Einzelcoaching

Kurzbeschreibung

Einzelcoaching außerhalb des Unternehmens für Führungskräfte und MitarbeiterInnen in Lernsituationen.

Inhalte

Nicht immer ist es möglich, das Thema „Optimal Lernen“ in Gruppenworkshops zu organisieren. Wenn es um einzelne Mitarbeiter geht, die sich in einer sehr komplexen Lernsituation befinden oder bei einem Ausbildungsabschnitt Lernschwierigkeiten haben, kann ein Einzelcoaching sinnvoll sein. Beim Coaching wird kein standardisierter Themenkatalog abgearbeitet. Der Klient (Mitarbeiter) identifiziert mit dem Coach mögliche Problemfelder und es wird gemeinsam eine Strategie entwickelt, wie diese überwunden werden können.

Zielgruppen

Führungskräfte und MitarbeiterInnen

Andreas Hensing

Schreib mir gern, wenn Du noch Fragen hast:

Nachricht schreiben