Emotionale (Führungs-) Intelligenz

Kurzbeschreibung

Führungskräfte müssen bei aller Aufmerksamkeit für die Außenwelt innerlich zentriert und präsent sein. Sie sind gefordert, sich im Alltag schnell und bewusst in unterschiedliche Situationen einzufinden: Vogelperspektive und fokussierte Zielorientierung, Entschlossenheit und Aushalten von nicht lösbaren Spannungsfeldern, Empathie und Durchsetzung, Zupacken und Loslassen.

Inhalte

Intrapersonale Intelligenz Bei der intrapersonalen Intelligenz steht die Selbsterforschung und die Frage "Wer bin ich und wie bin ich?" im Vordergrund. Selbstwahrnehmung, Selbstregulierung und Selbstführung bilden die Schwerpunkte. Interpersonale Intelligenz Die interpersonale Intelligenz schafft Zugang zu den Empfindungen, Motiven und Verhaltensweisen von anderen Menschen und ist Voraussetzung für einen erfolgreichen Kontakt und eine kooperative Mitarbeiterführung. Achtsamkeit bildet hierfür eine wesentliche Grundlage.

Zielgruppen

Führungskräfte, Change Agents, Projektleiter

Beatrix Lang

Schreib mir gern, wenn Du noch Fragen hast:

Nachricht schreiben