Kerstin Raschke
Kerstin Raschke
Kerstin Raschke
ProCoach

Kerstin Raschke

Kerstin Raschke

Dipl-Kauffrau / MPhil - Führungscoaching, Teamentwicklung, Veränderungsprozesse , Walking in Business - Systemische Managementberatung
Hamburg, bundesweit tätig

Zertifikate & Auszeichnungen

Birkman Certified Consultatnt
Birkman Germany
Oktober 2016
Markt-Erfolgs-Manager
SymPuls Unternehmens-Entwicklung
Februar 2011
Theorie & Praxis der Organisationsaufstellungen
Dr. Gunthard Weber
April 2007

Ausbildung & Berufserfahrung

Prozessmanagement - Unternehmensführung
SymPuls Unternehmens-Entwicklung
Mai 2009 - Februar 2011
Systemische Aufstellungen
Taunus Institut - Gerhard Walper
November 2002 - Juli 2005
Systemische Auftragsklärung
ComTeam Group
Mai 2001 - Juni 2001
Gruppenprozesse managen - systemisch
ComTeam Group
Februar 2001 - April 2001

Meinen beruflichen Werdegang finden Sie auf meinem XING-Profil.

Mitgliedschaften

DGfS - Deutsche Gesellschaft für Systemaufstellungen
seit Januar 2016

Methoden

Birkman Persönlichkeitsanalyse, systemische Aufstellungen, Sparring, Stärkenanalyse, Feedbackgespräche, Systemvisualiserung, Reflexionsanregungen, Walks, Moderationen, Einzelgespräche, Erfahrungsaustausch, Gruppengespräche

Formate

Telefonisch, Beim Kunden vor Ort, In meinen eigenen Coaching-Räumen, Einzelcoaching, Seminar, Teamsitzung, Training, Vortrag, Wochenend-Seminare, Workshop

Erkenne, was sichtbar ist

Als Beraterin / Ihr Coach verändere ich nicht. Ich mache sichtbar - das kann verändern! Mit meinem systemischen Ansatz und den eingesetzten Methoden kläre ich gemeinsam mit Ihnen Zusammenhänge (Beziehungen) und öffne neue, alternative Handlungsoptionen. Dabei bleibt der Blick auf das System und die einzelnen Beteiligten gewahrt, denn sie prägen ihre Organisation und werden gleichzeitig als Teil des Systems von ihm beeinflusst. Ihre Persönlichkeit bestimmt das Verhalten in Ihrer Funktion. Ihre Vorstellungen von sich selbst oder einer Situation, beeinflussen Ihr Verhalten und entscheiden über das Ergebnis. Diese Komplexität zu akzeptieren und einen guten Umgang damit zu finden, ist die Herausforderung unserer Zeit. Den eigenen Weg zu gestalten setzt voraus, sich selbst im Kontext des sozialen Systems einer Organisation zu erkennen. Als Ihre Beraterin mache ich dies sichtbar und begleite Sie. Dabei verbleibt Entscheidung und Handlungskompetenz ganz bei Ihnen.