Introvision-Coaching

Kurzbeschreibung

Im Falle von tief sitzenden inneren Blockaden oder störenden Ängsten (häufig aufgrund lebensgeschichtlicher Erfahrung bedingt) kommt das herkömmliche Business-Coaching an Grenzen. Die Ebenen von Rollen- und Aufgabenreflexion sowie Verhaltenstraining müssen dann ergänzt werden um erfolgreich zu coachen.

Inhalte

Mit Introvision-Coaching können innerhalb kürzester Zeit (häufig in ein bis zwei Sitzungen) innere Blockaden und Glaubenssätze analysiert und solche dauerhaften Veränderungen erzielt werden, das dem Klienten Handlungsfähigkeit zurückgeben und neue Lösungswege ermöglicht werden. Dies funktioniert auch und gerade dann, wenn diese Blockaden mit Gefühlen von Angst, innerer Unruhe und Stress verbunden sind. Anwendungsfälle sind z.B. Innere Konflikte, Stresserlebnisse, Ängste (z.B. Flugangst, Höhenangst, Angst vor Versagen, diffuse Ängste), Gedankenkreisen, Grübeln, Gefühl von Handlungsunfähigkeit.

Zielgruppen

private und berufliche Anlässe (funktioniert auch Online - hier habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht)

Dr. Klaus Köpnick

Schreib mir gern, wenn Du noch Fragen hast:

Nachricht schreiben