Sich Selbst Wahr- und Annehmen

Kurzbeschreibung

Training und Methoden der Selbstwahrnehmung, nicht nur der Körpers wie Atem oder Muskelspannung, sondern auch der tieferen Ebenen von Gefühlen und Erfahrungen. Dies erhöht die unmittelbare Wahrnehmung von sich selbst, Resilienz und Bewußtheit. Daraus erlebt man von alleine innere Ruhe und Sicherheit.

Inhalte

Wahrnehmungsebenen Loslassen, was ist das und wie geht das wirklich? Bewußtheitsübungen Trance Arbeiten

Zielgruppen

Einzelpersonen, Gruppen, Unternehmen,

Dipl.-Ing. Matthias Heßling  MBA

Schreib mir gern, wenn Du noch Fragen hast:

Nachricht schreiben