Feedback?
Rückruf?
E-Mail?

Gewinnen Sie als Coach Ihre Kunden online – mit einem Webinar

Über den Autor
Yuliya martynova foto.128x128Yuliya MartynovaBusiness CoachingZum Profil

Sie zählen sich eher zu den kamerascheuen Menschen? Dann ist genau jetzt der richtige Zeitpunkt, etwas dagegen zu tun. Nach ihrem Artikel zum Thema „authentische Positionierung als Coach“ erklärt Online Marketing-Expertin Yuliya Martynova, warum Webinare ein wichtiges Marketing Tool für ein profitables Coaching Business sind und welchen Mehrwert sie sowohl Ihnen wie auch Ihren potenziellen Kunden bieten.

Sie wollen als Coach neue Kunden gewinnen? Online bieten sich hervorragende Möglichkeiten, sich von der Konkurrenz abzuheben und fast automatisch ständig neue Leads zu generieren. Eines der besten Online Marketing Tools stellen hierbei Webinare dar. Gerade als Coach führt kein Weg daran vorbei, wenn Sie wirklich erfolgreich sein wollen.

Diese Möglichkeit der digitalen Lead-Generierung lässt sich relativ leicht umsetzen, untermauert Ihren Expertenstatus im Online-Bereich und bieten Ihren potenziellen Kunden einen echten Mehrwert.

Was ist ein Webinar?

Der Begriff „Webinar“ setzt sich aus den beiden Wörtern „Web“ und „Seminar“ zusammen. Genau darum handelt es sich auch. Im Rahmen eines Webinars bieten Sie Ihren Interessenten einen virtuellen Seminarraum, in dem Sie Ihr Expertenwissen unter Beweis stellen und Wissen vermitteln können. Dabei können Sie sowohl als Moderator und Referent auftreten, wahlweise jedoch auch andere Referenten zu Wort kommen lassen. Da Sie gerade als Coach natürlich Ihre eigene Dienstleistung vermarkten wollen, bietet es sich selbstverständlich hier an, selbst als Referent überzeugend aufzutreten.

Die Teilnehmer können dem Seminar ganz komfortabel vom heimischen PC aus folgen. Gerade diese Unkompliziertheit spricht viele Menschen an. Menschen, die potenzielle Kunden für Sie sind. Sie können auf diese Art also wissenswerte Inhalte und Informationen, die Ihr Fachgebiet betreffen, an eine große Zahl von Menschen weitergeben.

Wie funktioniert ein Webinar?

Der große Vorteil von einem Webinar ist, dass es äußerst unkompliziert ist, eines anzubieten und auch, daran teilzunehmen. Das macht ein Webinar vielseitig anwendbar. Als Veranstalter eines Webinars müssen Sie eine entsprechende Software nutzen. Dies kann beispielsweise Citrix GoToMeeting oder Adobe Connect sein. Hierin haben Sie recht einfach die Möglichkeit, Daten und Inhalte wie Videos, Grafiken, Folien etc. hochzuladen und so ein eigenes Webinar zu erstellen.

In der Regel verfügt die Software über eine Einladungsfunktion, über die Sie Ihre potenziellen Teilnehmer zum Webinar einladen können. Es ist auch möglich, das Webinar online, etwa auf Ihrer Webseite, anzubieten und somit zu gewährleisten, dass sich Besucher Ihrer Seite selbst dazu anmelden können. Die Teilnehmer können das Online-Seminar dann einfach von ihrem Schreibtisch aus im Browser verfolgen. Sie benötigen hierfür keine spezielle Software.

Welchen Vorteil bieten Webinare für Sie als Coach?

Als Coach ist es wichtig, sich authentisch im Online-Markt zu positionieren. Auf diese Art erreichen Sie Ihre potenziellen Kunden unmittelbar. Setzen Sie hingegen auf traditionelles Marketing, ist es ungleich schwieriger, einen messbaren Werbeerfolg zu erzielen. Viel zu groß ist die Informationsflut, die über die Verbraucher täglich über sowohl reale als auch virtuelle Postfächer oder auch Werbeanzeigen im Internet hereinbricht. Ein Webinar bietet den Teilnehmern einen echten Mehrwert.

Dies stimmt potenzielle Kunden positiv und führt dazu, dass man Sie als Experten wahrnimmt. Die Werbung geschieht in diesem Fall sehr subtil. Der potenzielle Kunde hat keinesfalls das Gefühl, es mit Werbung zu tun zu haben, obwohl es sich tatsächlich um eine sehr effiziente Form der Werbung handelt.

Was verkauft Ihr Coaching-Produkt besser als eine Kostprobe?

Durch ein interessant gestaltetes Webinar, das den Teilnehmern einen Benefit bietet, wächst das Vertrauen zu Ihnen als Experten. Es wird somit viel wahrscheinlicher, dass der Webinar-Teilnehmer Sie später auch als Coach bucht. Um Kunden zu gewinnen, bietet ein Webinar den weiteren Vorteil, dass Sie wichtige Kontaktdaten potenzieller Kunden erhalten, also von Personen, die an dem Thema, in dem Sie Experte sind, ein echtes Interesse haben. Auch dies steigert die Wahrscheinlichkeit, dass aus Teilnehmern eines kostenlosen Webinars zahlende Kunden werden.

Um dies zu gewährleisten, sollten Sie Webinare als Lead-Magneten auf Ihrer Webseite platzieren. Sorgen Sie dafür, dass der Inhalt des Webinars Ihren Kunden einen echten Mehrwert bietet und stellen Sie gleichzeitig ein Kontaktformular deutlich sichtbar zur Verfügung. Auf diese Weise generieren Sie online zielsicher neue Kunden.

Über den Autor
Yuliya martynova foto.128x128Yuliya MartynovaBusiness CoachingZum Profil

Weitere Artikel

Kopf über Bauch: So bringen Sie Bauchgefühl und Verstand in Einklang

Gettyimages 900243394 216x165WeiterWeiter

Personal Branding für Coaches – So werden Sie zur Marke

Coffee smartphone desk pen 216x165WeiterWeiter

Meistgelesene Artikel

Autor auf XING Coaches + Trainer werden:

Teaser blog autor

Als Pro-Mitglied bei XING Coaches + Trainer haben Sie die Möglichkeit, Gastbeiträge in unserem Magazin zu veröffentlichen. Senden Sie uns Ihre Ideen!

Jetzt einsenden

So erreichen Sie uns:

Service box img

Über XING Coaches + Trainer

XING Coaches + Trainer ist ein Angebot der XING SE rund um das Thema Coaching und Training. Ziel ist es, Ihnen Hilfe bei häufigen beruflichen & privaten Herausforderungen anzubieten.