Achtsame Transformation von Persönlichkeitsteilen

Kurzbeschreibung

Arbeiten mit Persönlichkeits-Teilen, Aufstellung von Persönlichkeitsteilen, Achtsamkeit als Möglichkeit der Aufdeckung und Disidentifikation

Inhalte

Durch einen achtsamen Blick auf das innere Team können defizitäre Handlungs-Systeme deutlich werden und vernachlässigte Teile unserer Persönlichkeit Unterstützung finden. Dazu wird auf der inneren Bühne der Vorstellung gearbeitet oder die Persönlichkeitsteile werden im Raum repräsentiert. Ziel ist die Bewusstwerdung automatischer Handlungsmuster und die Transformation alter Rollen. Mit klarem Blick auf das, was wir tun, öffnen sich neue Spielräume - auch in unseren äußeren Teams.

Zielgruppen

Führungskräfte, Angestellte, Privatpersonen

Peter Wesche

Schreib mir gern, wenn Du noch Fragen hast:

Nachricht schreiben