Andreas Schnabel
Andreas Schnabel
Andreas Schnabel

Andreas Schnabel

Andreas Schnabel

Coach und Trainer für Verhalten, Motivation und Teamwork, Institut für BioLogik der Führung und Fortbildung
Führungskräfte-Coaching, Teamentwicklung, Work-Life-Balance
Führungskräftetraining, Bewerbungstraining, Train the Trainer
Technologieregion Karlsruhe | Baden Württemberg | DACH

Zertifikate & Auszeichnungen

Human- und Prozess-Coach
Werner Bauer, GUK-Streiberg
Oktober 1998

Ausbildung & Berufserfahrung

Konzeption und Umsetzung "Perspektiven Wiedereinstieg" Coaching für Frauen nach Erziehungszeit
Kolping Bildungswerk e. V., Karlsruhe
seit Januar 2014
Referent Sportpsychologie "Der Flow des Trainers", Studiengang DTS
Trainerakademie des DOSB, Köln
seit September 2005
Mit Flow die eigenen Stärken erkennen und überzeugend bewerben
Kolping Bildungswerk
seit März 2014
Referent "Leitung von sozialen Einrichtungen", Studiengang Soziales und Management
iba, Internationale Berufsakademie, Heidelberg
Juni 2016 - Juli 2017
Trainer "Führung und Motivation - Was können Führungskräfte von den Naturgesetzen lernen?""
Führungsakademie Baden Württemberg, Karlsruhe
September 2007 - September 2012
Trainer in Change Projekt: "Ihr Tag", Bereich Immobilien Onlinefinanzierung
Diba
Juni 2012 - Juli 2012
Referent "Lob der Aggression", Alumni Treffen
Universität St. Gallen
April 2011 - April 2011
Outplacement Coaching für Vertriebsleiter Europa: "Standortbestimmung, Flow-Profil, Bewerbungsmanagement, neuer Job"
Halbleiter bzw. Elektronikbranche
April 2010 - Oktober 2010
Vortrag "Naturgesetze der Motivation" Leitungstagung pfälzischer Finanzämter
Führungsakademie Baden Württemberg, Karlsruhe
September 2010 - September 2010
Coaching des Leitungsteam
Mittelständisches Unternehmen, Metalltechnik
November 2007 - November 2008
Coaching des Team Key-Account Management
intern. Dienstleistungsunternehmen
September 2007 - Oktober 2008
Teamcoaching "InTeaming" für Leitungsteams
div. Unternehmen, Schwerpunkt KMU
Juni 2002 - Juni 2008
Coaching "Lust an Teamleistung - wie gemeinsames Handeln gelingt" Kadertagung Pflegekonferenz
Kantonspital Münsterlingen, Schweiz
September 2007 - September 2007
Workshop "Lust an Leistung", GFK Tagung
T-Systems, Saarbrücken
September 2007 - September 2007
Trainer "Lust an Leistung" und "Führen durch Anerkennung", interne Führungsfortbildung, Haus Lämmerbuckel und Lautenberg
Daimler AG
Oktober 1998 - Juni 2007
Dozent, div. Seminare "Vom Mitarbeiter zum Vorgesetzten"
Euroforum, The Conference Company
Juli 1999 - Mai 2005
Div. Vorträge "Lust an Leistung", Logistikforen Deutschland und Schweiz
Rutronik GmbH
April 2004 - Juli 2004
Vortrag "Kommunikation, wie geht das?" Hauptstadtkongress Medizin und Gesundheit, Berlin
WISO S. E. Consulting GmbH
Mai 2002 - Mai 2002
Dozent, div. zwei Tages Seminare "Lust an Leistung - die Naturgesetze der Mitarbeiterführung"
REFA
April 1996 - Juni 2001
Vortrag "Lust an Leistung" auf Keyaccount Veranstaltung
BfG Bank AG, Bereich Immobilien
August 2000 - August 2000
Vortrag "Die Naturgesetze der Mitarbeiterführung" Managementforum Stutensee
Bund der Selbständigen
Dezember 1999 - Dezember 1999
Vortrag "Verhaltensbiologische Grundlagen - die Naturgesetze der Führung" Managementforum Interlaken
Abbott AG, Diagnostics Division
November 1999 - November 1999
Referat auf Personalversammlung "Lust an Leistung"
Staatl. Schulamt Rottweil
Oktober 1999 - Oktober 1999

Meinen beruflichen Werdegang findest Du auf meinem XING-Profil.

Methoden

Gespräche, Stärkenanalyse, Supervision, Reflexion, Potenzialanalyse

Formate

Seminar, Training, Vortrag, Teamsitzung, Workshop

Prägungen, Erfahrungen und Flow

Menschlich erfolgreich führen mit den Naturgesetzen der Motivation. Die Erkenntnisse der Verhaltensbiologie (Prof. Felix von Cube), der Flow Ansatz (Prof. Czikszentmihalyi), die Ausbildung zum Human Prozess Coach (Gesellschaft für Unternehmenskultur). Berufliche Erfahrung als Dozent, Trainer und Redner: Trainerakademie des DOSB in Köln | Führungsakademie Baden Württemberg | Hochschule Sankt Gallen | Euroform Deutschland | Daimler Benz AG | Sparkassenakademie Rastatt und Münster | Tamke Metalltechnik, Soltau | Finanzamt Rheinland Pfalz | Abbot Schweiz | Hewlett-Packard Medizintechnik u. a. m. Berufliche Erfahrung als Führungskraft: Geschäftsführung Prof. von Cube & Kollegen GmbH | Standortleitung D+P Pforzheim | Leiter Bildungszentrum Kolping Bildungswerk Karlsruhe| Bereichsleiter berufliche Rehabilitation und Mitglied der Geschäftsleitung, SRH Heidelberg Aktuelle Position: Leiter Bildungszentrum Kolping Bildungswerk Karlsruhe und Bruchsal | Schulleiter Institut für Sozialmanagement.