Florian Eagan
Florian Eagan
Florian Eagan

Florian Eagan

Florian Eagan

Leiter Servicecenter, Gedikom GmbH
Business Coaching
Bayreuth

Was zeichnet mich aus?

Willkommen auf meinem Profil und vielen Dank für Ihr Interesse an meiner Arbeit. Wenn Sie Fragen zu mir oder meinen Angeboten haben, schreiben Sie mir gern eine Nachricht. Ich werde mich schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Meine Spezialgebiete

Zielgruppen

Führungskräfte , Existenzgründer, Selbstständige, Unternehmer, Frauen

Branchen

Bald finden Sie hier die Branchen, auf die sich dieser Nutzer spezialisiert hat.

Anlässe

Führungskompetenz, Projektmanagement, Konfliktmanagement, Teamführung, Persönlichkeitsentwicklung


"Wer aufgehört hat besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein." - Philip Rosenthal, Unternehmer


Die neuesten Bewertungen für Florian Eagan

Diese Bewertungen wurden von verifizierten XING Nutzern abgegeben. Schauen Sie sich alle Bewertungen von Florian Eagan im Detail an.

Kennen Sie Florian Eagan?

Wenn Sie bereits ein Coaching oder Training bei Florian Eagan hatten, können Sie Florian Eagan nun bewerten und für mehr Transparenz im Coach- und Trainer-Markt sorgen.

Bewertung abgeben
Unbekannter Nutzer
Unbekannter Nutzer
Unbekannter Nutzer
Unbekannter Nutzer

Gesamtbewertung: 5.0
Jederzeit wieder
Details ansehen
Zeitraum: März 2016 - März 2017
Schwerpunkt: Führungskräfte-Coaching
Angestellte
Angestellte
Angestellte
Angestellte

TeamleiterinSonstige Dienstleistungen

Gesamtbewertung: 5.0
Details ansehen
Zeitraum: Januar 2010 - März 2017
Schwerpunkt: Führungskräfte-Coaching
Peter Wilfahrt
Peter Wilfahrt
Peter Wilfahrt
Peter Wilfahrt

Chief Digital Officer (CDO)Konsumgüter und Handel

Gesamtbewertung: 5.0
Coaching == Florian Eagan
Wer von Ihnen mit dem Gedanken spielt einen Coach in und um Bayreuth zu suchen ist hier genau richtig. Mit Herrn Eagan die strategischen Gedanken in die richtige Richtung zu trimmen und nach der Konzeptionsphase auch umzusetzen ist eine absolute Empfehlung für jedermann/-frau. Versprochen!
Details ansehen
Zeitraum: Februar 2015 - Februar 2017
Schwerpunkt: Teamentwicklung