Dr. Frank Ragutt
Dr. Frank Ragutt
Dr. Frank Ragutt

Dr. Frank Ragutt

Dr. Frank Ragutt

Unternehmensberater, Pädagoge und Fortbildungscoach, abakomm.gmbh
Konfliktcoaching, Interkulturelles Coaching, Kommunikations-Coaching
Lerntechniken, Motivationstraining, Train the Trainer
Dortmund

Zertifikate & Auszeichnungen

Promotion in Erziehungswissenschaft
Westfälische Wilhelms-Universität Münster
Juni 2011
Diplom in Pädagogik mit dem Schwerpunkt "Pädagogik der Schule", Nebenfächer Psychologie und Soziologie
Westfälische Wilhelms-Universität Münster
April 2004

Ausbildung & Berufserfahrung

Meinen beruflichen Werdegang findest Du auf meinem XING-Profil.

Mitgliedschaften

Sektion der Berufs- und Wirtschaftspädagogik in der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft

Methoden

Rollenspiele, Stärkenanalyse, systemisches Coaching, Reflexion, Gestaltarbeit

Formate

Beim Kunden vor Ort, In angemieteten Räumen, Seminar, Training, Workshop

Mensch sein in Leben, Lernen und Beruf

Als dem Geist des Humanismus zugewandt glaube ich zutiefst an das Gute im Menschen. Der Mensch ist fähig, in friedvoller Gemeinschaft leben, lernen und arbeiten zu können, um so die Welt, in der er lebt, zu einer besseren zu machen. Mit meiner Pädagogik möchte ich einen Beitrag für die gemeinsame Arbeit an einer humanen Welt zu leisten: Pädagoge und Pädagogin unterliegen dem "Gesetz der Menschlichkeit, daß, wenn einer irgend welche Hilfe für die leidenden Angelegenheiten des Nächsten kennt, er solche zu bringen nicht unterlässt." (Johannes Amos Comeninus, Humanist und Pädagoge, 1592-1670) Es ist der Sinn- und Leitspruch für die pädagogische Moderne. Die Kunst des Führens desjenigen, der lernen will und den wir belehren wollen, ist im Sinne Comenius' "eine milde, sanfte und nicht gewaltsame Tätigkeit, eine liebenswerte und nicht gehässige". Der Lernort soll, so wollte es Comenius, "keine Tretmühle sein, sondern ein heiterer Tummelplatz des Geistes".