Mag. Jürgen Neff
Mag. Jürgen Neff
Mag. Jürgen Neff
ProCoach

Mag. Jürgen Neff

Mag. Jürgen Neff

Human Factors | Emotionale Intelligenz | Resilienz | Teambuilding | Führungskompetenz
Systemisches Coaching, Konfliktcoaching
Hamburg, bundesweit tätig

Zertifikate & Auszeichnungen

Human Factor Trainer
TR Management
Juli 2017
Resilienz-Trainer
AHAB-Akademie
Juni 2017
Zertifizierter Business Coach
DVCT
August 2016
Zertifizierter Business Coach
V.I.E.L Coaching + Training
Juni 2016
Magister Artium
Universität Tübingen
Mai 2003
Beirat des DVCT
Deutscher Verband für Coaching & Training e.V.
März 2018

Ausbildung & Berufserfahrung

Coaching und Training
Kreuzfahrtreedereien, Führungskompetenz, Empathie, Teambuilding
seit April 2014
Human Factor Trainer
TR-Management
März 2017 - Juni 2017
Resilienztrainer
AHAB-Akademie
April 2017 - Mai 2017

Meinen beruflichen Werdegang finden Sie auf meinem XING-Profil.

Mitgliedschaften

Deutscher Verband für Coaching und Training
seit Juni 2016

Methoden

Feedbackgespräche, Inneres Team, Sparring, Systemvisualiserung, Transaktionsanalyse, IntrovisionsCoaching, Werteanalyse, Motivation, Shadoing, Fragetechniken, Gespräche, Rollenspiele

Formate

Per Skype-Videokonferenz, Outdoor-Coaching, In angemieteten Räumen, Beim Kunden vor Ort, In meinen eigenen Coaching-Räumen, Einzelcoaching, Erlebnis-Workshops, Seminar, Training, Vortrag, Wochenend-Seminare, Workshop

Individuelles Coaching für Sie

Seine Karriere hat ihn in ganz unterschiedliche, zumeist sehr emotional geladene Tätigkeitsfelder geführt. Empathie, Begeisterung, Neugier auf Menschen und Kreativität bilden den roten Faden seiner Arbeit. Als Leading-Lotse ist er Fachmann für Führungskompetenz, Human Factors Trainer von Seeleuten und Creative Coach für Autoren, Schauspieler und Musiker. Teamleadern hilft er, mit emotionaler Kompetenz zu führen, Mitarbeiter mit Achtsamkeit und Wertschätzung zu motivieren sowie Change-Prozesse und Teamkonflikte zu meistern. Künstler unterstützt er vor allem in der Findung ihrer Artificial Vision, in Schaffenskrisen und der emotionalen Tiefung ihrer Arbeiter. „Wer die Welt bewegen will, muss zunächst sich selbst bewegen.“ Seine Leidenschaft ist es, Sie hierin zu unterstützen. "Ich helfe Menschen, ihre Ziele mit freundlicher Stärke und innerer Gelassenheit in den Blick zu nehmen und aktiv anzugehen."