Prof. Karen Wendt
Prof. Karen Wendt
Prof. Karen Wendt

Prof. Karen Wendt

Prof. Karen Wendt

Führungskräfte-Coach, Executive Coach, Systemischer Coach, Mediator , ECCOS IMPACT GmbH; Partner der Werkstatt Mediation 22 in München
Zürich

Zertifikate & Auszeichnungen

Zertifizierter Mediator
Akademie Perspektivenwechsel
März 2017
Zertifizierter Systemische Coach
Akademie Perspektivenwechsel München
November 2016
Personenzertifizierung als Qualitäts und Projektmanager Change Management
Quality Austria
November 2015
Systemische Paar und Familientherapeut
Akademie Perspektivenwechsel
Juli 2015
Team Culture Coach
CAPT.ORG USA
Juni 2004
MBTI Personality Coach
OPP Ltd. London
Juni 2003

Ausbildung & Berufserfahrung

Zertifizierter Mediator
Akademie Perspektivenwechsel München
Oktober 2015 - April 2017
Systemischer Coach
Akademie Perspektivenwechsel München
Januar 2016 - März 2017
Professur Schlüsselqualifikationen, Kompetenz und SelbstManagement, Verhandlungstraining
FOM München
Februar 2016 - August 2016
Systemischer Paar und Familientherapeut
Akademie Perspektivenwechsel
Februar 2015 - Juli 2016
Multistakeholder Meetings
Equator Principles Financial Institutions Association
März 2004 - Dezember 2014
Team Culture Advisor
HypoVereinsbank
Mai 2005 - Juli 2006
Team Culture Coach
CAPT.org
Mai 2003 - Juni 2004
MBTI Persönlichkeitstrainer und Karrierecoach
AMT
Mai 2002 - Mai 2003

Meinen beruflichen Werdegang finden Sie auf meinem XING-Profil.

Mitgliedschaften

Initiative Zukunftsfähige Führung
seit Mai 2016
Senat der Wirtschaft Ethikrat
seit April 2017
FidAR
seit März 2014
CAPT.ORG
seit April 2004
Research Gate
seit April 2017
Quality Austria
seit März 2016
Verein Mediation Basel
seit April 2017

Methoden

Harvard Verhandlungsmethode/Interessen-Durchsetzung mit Empathie, Kreativitätstechniken, Psychometrische Verfahren, Team Culture, Kommunikationstraining

Formate

Per Skype-Videokonferenz, Outdoor-Coaching, Telefonisch, In angemieteten Räumen, Beim Kunden vor Ort

Erkenne Dich selbst- sei der Pfad

"Man kann ein Problem nicht auf der Ebene lösen auf der es entstanden ist" sagt Albert Einstein. Probleme sind ungenutzt Potentiale. Wer der Pfad sein will, muss Führung täglich neu kreieren, Allianzen schmieden, By-In schaffen und als Führender Wegbereiter erkennbar sein. Bei Change Management Prozessen, im Internationalen Management, ist Führung der Haupt-Erfolgsfaktor. Umbrüche, Weltmarktdynamik können in Stärken und Zukunftsfähigkeit verwandelt werden. Ich bin Investment-Bankerin, Herausgeberin der Sustainable Finance Buchreihe für Executives bei Springer Science and Business Media, kenne mich in allen Industrie Branchen aus. Ich habe auf höchster politischer Ebene bei OECD und Weltbank Internationale Verhandlungen geführt und Change Management Prozesse sowie Strategieberatung durchgeführt. Publikationen zum Thema Change Management, Organisationsentwicklung, Implementierung des Pariser Klimaabkommens,CSR. Besuchen Sie auch www.responsible-investmentbanking.com. Ich freue mich