Kinga Bartczak
Kinga Bartczak
Kinga Bartczak

Kinga Bartczak

Kinga Bartczak

Geschäftsführerin - Female Empowerment & Business Coach, UnternehmerRebellen UG (haftungsbeschränkt)
Führungskräfte-Coaching, Change Management, Business Coaching
Persönlichkeitstraining, Führungskräftetraining, Arbeitstechniken
Köln, NRW, DACH-Verband

Zertifikate & Auszeichnungen

Zertifizierter Systemischer Coach
IfAP - Institut für Angewandte Psychologie
Dezember 2018

Ausbildung & Berufserfahrung

Business Coach
Feminess Business School
Januar 2020 - Februar 2021
Trainerin für Gleichstellungsbüro
RWTH Aachen
Mai 2020 - Mai 2020
Systemischer Coach
Institut für angewandte Psychologie
Januar 2018 - Dezember 2018
Wiedereinstiegsberaterin/Trainerin
Bundesagentur für Arbeit Aachen-Düren
November 2015 - November 2017
Trainerin
Frauennetzwerk Städteregion Aachen
April 2016 - April 2017
Trainerin
Verein Deutscher Ingenieure
September 2016 - September 2016

Meinen beruflichen Werdegang findest Du auf meinem XING-Profil.

Mitgliedschaften

one for the planet e.V.
seit Juni 2021
UN Women Nationales Komitee ​Deutschland e.V.
November 2016 - Dezember 2019
Amnesty International Deutschland - Regionalgruppe Aachen
Oktober 2014 - März 2015

Methoden

systemisches Coaching, Potenzialanalyse, Inneres Team, Themenzentrierte Interaktion, E-Coaching

Formate

Einzelcoaching, Training, Vortrag, Workshop, Beim Kunden vor Ort

Investieren Sie in Ihre Zukunft - JETZT!

Ziel eines Coachings ist es, Kunden zu befähigen, eigenständig konstruktive und nachhaltige Lösungen für ihre Anliegen zu erarbeiten. Dazu bietet der Coach einen geschützten Rahmen, in dem Ressourcen reaktiviert, unterschiedliche Perspektiven zum Anliegen eingenommen und bedarfsgerechte Lösungen erarbeitet werden. Was sich durch einen gemeinsamen Workshop in Ihrem Unternehmen verändern kann: • Reduzierung Ihrer Krankheitstage im Unternehmen durch Demotivation und übermäßige Anforderungen • Verbesserte, gewaltfreie Kommunikation untereinander • Eine Verringerung der Fluktuation durch ein gezieltes Konzept des Förderns und Forderns und effektive Methoden der Wertschätzung • Mehr interne Zufriedenheit im Team • Strukturiertere Prozesse, durch verbesserten Austausch und mehr Verständnis füreinander • Mehr Erfolg für Ihre Mitarbeiter/-innen und dadurch automatisch mehr (wirtschaftlichen) Erfolg für Ihr Unternehmen