Dipl.-Ing. Markus Weidauer
Dipl.-Ing. Markus Weidauer
Dipl.-Ing. Markus Weidauer

Dipl.-Ing. Markus Weidauer

Dipl.-Ing. Markus Weidauer

Geschäftsführer/Inhaber, UPulliT
Lichtenstein

Zertifikate & Auszeichnungen

TPM Instruktor (CETPM at Ansbach University of Applied Sciences) 2013
CETPM at Ansbach University of Applied Sciences
März 2013
Lean Production Master (CETPM at Ansbach University of Applied Sciences) 2012
CETPM at Ansbach University of Applied Sciences
März 2012

Ausbildung & Berufserfahrung

Lean Admin Coach Unternehmensorganisation
CST-Sachsen
seit August 2016
Senior Expert Lean Management
KOKI Transmission Systems GmbH
November 2010 - Juli 2016
Dipl. Ing. Produktionstechnik (BA)
Staatliche Studienakademie Glauchau
September 2000 - September 2003

Meinen beruflichen Werdegang finden Sie auf meinem XING-Profil.

Mitgliedschaften

Vorstand Trägerverein EVOS Evangelische Oberschule Gersdorf
seit September 2016

Methoden

Coaching am Brennpunkt, Lernen in 3 Schritten: Theorie -> Simulation -> Praxis, Lean Gundprinzipien Takt/Fluss/Pull/Pefektion, Anziehungkraft erzeugen statt PUSH, Teambildung

Formate

In angemieteten Räumen, Beim Kunden vor Ort, Einzelcoaching, Training, Workshop

UPulliT - das Konzept,

Erinnern Sie sich daran, als Sie vor einiger Zeit bis tief in die Nacht an dieser Sache gearbeitet haben? An DER Sache. Es hat Sie begeistert! Und jede Minute dieser Arbeit war irgendwie sinnvoll! Kann man das eigentlich erzeugen? Etwas tun, damit das Gleiche in der täglichen Arbeit mit uns passiert? Und welcher Wert würde dabei entstehen? Welche Potentiale? UPulliT heißt: „Zug erzeugen“ und damit vorhandene Potentiale in Wert zu verwandeln. UPulliT ist eins meiner Grundprinzipien, quasi eine Art „Grundwahrheit“ mit der ich ALLE Themen angehe. Und nun stellen Sie sich Ihr Team vor. Interesse?