Martin J. Luckmann
Martin J. Luckmann
Martin J. Luckmann

Martin J. Luckmann

Martin J. Luckmann

CEO, living-structures, AgileBrains, ManagingBusinessConsultancy
Business Coaching, Teamentwicklung
Wien

Zertifikate & Auszeichnungen

Certified Agile Requirements Specialist (CARS)
Agile by HOOD
Februar 2015
Professional Scrum Master®
Scrum.org
August 2014
ITIL® V3Foundation
EXIN Holding B.V.
April 2012
Projektmanagement@Mazda
Mazda Motor Europe GmbH
Januar 2008
edutrainment Ausbildung
edutrainment company GmbH
August 2002
Von der Diagnose zur Veränderung - Erneuerungsprozesse im Team (skip®)
IMO-Institut für Management- und Organisationsentwicklung
September 1993
Lust und Last meiner Imagepflege
Workshop Institute For Living Learning
September 1986
Einführung in die Themenzentrierte Interaktion
Workshop Institute For Living Learning
Februar 1986

Ausbildung & Berufserfahrung

Diverse Unternehmen, Organisationen, Gruppen, Teams und Einzelne
Profit, Non-Profit, Government, Non-Government
Mai 1990 - Dezember 2017
Organisationsentwicklung und Coaching
TOPS Berlin e.V.
Oktober 1991 - Februar 1993
Prozesskompetenz
TOPS Berlin e.V.
September 1988 - Mai 1990
Diplom-Pädagoge Erwachsenenbildung
Freie Universität Berlin
Oktober 1979 - Juni 1986

Meinen beruflichen Werdegang finden Sie auf meinem XING-Profil.

Mitgliedschaften

Myers-Briggs Type Indicator (ENFP)
Mai 1957 - Januar 2018

Methoden

Sparring, Storytelling, Transaktionsanalyse, Gespräche, Stärkenanalyse

Formate

Beim Kunden vor Ort, Einzelcoaching, Erlebnis-Workshops, In angemieteten Räumen, Outdoor-Coaching

Was man oder frau von mir erwarten kann:

Ich versuche zu verstehen, was mir begegnet. Ich bin neugierig auf Neues. Ich habe Respekt vor Geschick, Engagement und Erfahrungen von Menschen. Mich interessieren Lösungen, oft auch ungewöhnliche Wege. Ich stehe allgemeinen Bewertungen skeptisch gegenüber und frage manchmal, wie es wäre, wenn man die gegenteilige Bewertung anlegen würde. Ich sehe, dass oft nicht das Falsche gemacht wird sondern das Richtige - nur an der falschen Stelle oder zum falschen Zeitpunkt. Ich glaube, dass Menschen meist gute Gründe dafür haben, wie sie sich verhalten. Agilität ist für mich ein wichtiges Stichwort: sich entscheiden, sich bewegen zu können zwischen Möglichkeiten und Gegebenheiten. Ein anderes ist Freiheit: sich frei zu fühlen in Bewegungen und Entscheidungen. Und ein drittes ist Neugier: hinzugehen und auszuprobieren. Als Gutachter für die Akkreditierung von Hochschulen und Studiengängen bin darüber hinaus sowohl "auf dem Laufenden" als auch beschäftigt mit den verschiedenen Generationen.