Sarah Lehnen
Sarah Lehnen
Sarah Lehnen

Sarah Lehnen

Sarah Lehnen

Coach, Seminarleiterin & Speakerin, Light up your life - Sarah Lehnen
Saarbrücken, deutschlandweit

Zertifikate & Auszeichnungen

Transformationswoche
Robert Betz Transformations GmbH
Mai 2016
Intensiv-Training THE WORK nach Byron Katie
Robert Betz Transformations GmbH
Juni 2013
Master Inspirationscoach
Herz über Kopf GmbH
Januar 2018
Greator Coach
Greator GmbH
August 2020

Ausbildung & Berufserfahrung

Coach
Light up your life
seit August 2017
Master Inspirationscoach
Herz über Kopf GmbH
Juli 2017 - Januar 2018
Ausbildung in Transformations-Therapie nach Robert Betz®
Robert Betz Transformations GmbH
März 2017 - August 2017
Dein Transformationsprozess®
Robert Betz Transformations GmbH
August 2016 - Januar 2017
THE WORK nach Byron Katie
Zentrum für seelische Gesundheit
März 2016 - Juni 2016

Meinen beruflichen Werdegang findest Du auf meinem XING-Profil.

Methoden

Transformationstherapie nach Robert Betz®, The Work nach Byron Katie, Inneres Team, Meditation, MentalCoaching

Formate

Einzelcoaching, Seminar, Workshop, Training, Vortrag

Light up your life

Wer coacht Sie da eigentlich? Die Arbeit als Coach ist eine verantwortungsvolle Aufgabe und gleichzeitig ein großes Geschenk. Besonders wichtig ist mir dabei der Respekt vor der Person, die mir gegenübersitzt und ihrer ganz individuellen Situation und Lebenserfahrung. Den Menschen genau da abzuholen, wo er gerade steht und ihn auf seinem Weg zu begleiten - einem Weg hin zu Freude, Leichtigkeit und Liebe – das ist es, worauf es mir ankommt. Auch ich habe mein Leben lange durch erlernte oder übernommene Glaubenssätze, sich wiederholende Verhaltensmuster und unfreie, verurteilende Gedanken eingeschränkt. Der Weg, den ich mit THE WORK® nach Byron Katie, der Transformationstherapie nach Robert Betz®, dem Inspirationscoaching® und dem Greator Coaching® eingeschlagen habe, hat mein Leben radikal verändert und mir eine große Portion Ruhe, Dankbarkeit, Vertrauen und Zufriedenheit gegeben. Diese Erfahrung möchte ich mit den Menschen, die sich mir anvertrauen, teilen.