Stefan Heßler
Stefan Heßler
Stefan Heßler

Stefan Heßler

Stefan Heßler

Business Coach - Ihr Entwicklungsbeschleuniger
Führungskräfte-Coaching, Change Management, Business Coaching
Führungskräftetraining, Verhandlungstraining, Persönlichkeitstraining
Dresden (weitere auf Anfrage)

Zertifikate & Auszeichnungen

Individuelle Akkreditierung Level Senior Practitioner
EMCC
November 2011
DIN 33430 Lizenz ME Berufbezogene Eignungsdiagnostik
DGPs
Juni 2009
Zertifikat Business Performance Coach Senior Practitioner
EMCC
September 2007
Zertifizierung Metaprofilanalyse®
Institut Synergie
Oktober 2004

Ausbildung & Berufserfahrung

Business Performance Coach Senior Practitioner
VCS Akademie
Februar 2007 - Oktober 2007
Systemische Organisationsentwicklung
Grundig Akademie
März 2006 - Dezember 2006
Train the Trainer
Deutsche Telekom
März 2001 - September 2001

Meinen beruflichen Werdegang findest Du auf meinem XING-Profil.

Mitgliedschaften

EMCC - European Mentoring & Coaching Council
seit Mai 2010

Methoden

Sparring, Inneres Team, systemisches Coaching, Reflexion, E-Coaching

Formate

Per Skype-Videokonferenz, Einzelcoaching, Workshop, Telefonisch

Ermutigen auf Augenhöhe

• Lösungs- und Zielorientierung • Erweiterung der Wahrnehmung • Perspektivwechsel • Entwickeln, Erlernen und Anwenden von flexiblen Handlungsstrategien Fokus und Energie auf Lösungen zu lenken führt zu schnelleren Ergebnissen und aktiviert die Ressourcen des Kunden besser als vertiefte Problemanalyse. Die Wahrnehmungsfähigkeit zu erweitern führt zur besseren Differenzierung und unterstützt damit bewusstes Gestalten von gewünschten Veränderungen. Perspektivwechsel und systemisches Denken ermöglichen neue Einsichten und schaffen Anregungen für Veränderungsmöglichkeiten. Flexible Handlungsstrategien entstehen durch die Erweiterung von Wahlmöglichkeiten. Damit können Blockaden gelöst und eigene Ressourcen aktiviert werden. Dabei gilt das Prinzip „Drei macht frei“ zur Flexibilisierung von Handlungsstrategien. Für meine professionelle Entwicklung und Qualitätssicherung nehme ich regelmäßig ich Supervision in Anspruch. Dabei reflektiere ich meine Coachings kritisch.